Skip to main content

... immerfrisch ... regional ... saulecker!

Immerfrisch! Genuss aus der Region.

Darf es etwas weniger Firlefanz und etwas mehr Geschmack sein? Na dann: Willkommen bei den Sauerländer Lieblingen.
Wir Sauerländer essen am liebsten ehrlich, einfach und lecker. Genau so schmecken unsere Sauerländer Lieblinge.

Kann solches Essen aus einer Fabrik kommen? Nö. Geht nicht. Alle Sauerländer Liebinge werden von der MERTE-Metzgerei in Schmallenberg handwerklich erzeugt. Wir stehen für regionale Aufzucht und Haltung der Tiere, gutes, genfreies Tierfutter, kurze Transportwege und eine verantwortungsvolle Schlachtung und Verarbeitung.  
Genießen Sie den Unterschied!

Deine Lieblinge

Unserer Bratwürste im 4 x 80g SB-Pack:

- Lieblingsgriller (nach Art einer Rostbratwurst)

- Käse-Griller (mit Gaudawürfeln)

- Griller Gyros

- Griller Pizza Käse

- Griller Schmallenberger (nach Art einer Nürnberger Bratwurst 8 x 40g)

- Senf-Griller (mit Senf aus der Senfmanufaktur Riffelmann)

- feine Kalbsbratwurst (mit feiner Zitronennote)

Die besten Steaks vom Pigour-Schwein:

- Nackensteak "Texas" (3 x 140g)

- Nackensteak "Kräuter" (3 x 140g)

- Rückensteak "Burgund" (4 x 110g)

- Rückensteak "Avignon" (4 x 110g)

- Putensteak „Bombay“ (4 x 100g)

Zubehör

Der Currytraum - die Basis für Suppen, Saucen, Ragout und Geschnetzeltes. Und passt natürlich super zur Bratwurst!

 

Bratwurst mit Currytraum und Sauerkraut

Es müssen nicht immer Pommes sein. Currywurst geht auch ganz anders. Nämlich mit dem guten alten Sauerkraut. Klingt irre? Kann sein. Aber es scheckt auch irre lecker! Also: Nicht lange schnacken, einfach mal probieren!

 

Zutaten für zwei Personen:

5 MERTE Rostbratwürste

1 Rolle MERTE Currytraum

1 Rolle MERTE Sauerkraut

Pflanzenöl

 

Zubereitung:

Sauerkraut aus der Verpackung nehmen und in einen Topf geben. Eine halbe Rolle Currytraum mit in den Topf einrühren, gut vermengen und erhitzen.

MERTE Bratwürste (20 Minuten vorher aus der Verpackung nehmen) ca. 8 Minuten lang mit etwas Öl  in der Pfanne braten. Dazu die Sauerkraut-Currytraum-Mischung über die Bratwürste geben und genießen! Am besten schmeckt dazu ein schönes, kühles Sauerländer Bier. Kann ja auch alkoholfrei sein.

Einfach lecker: Mertes Sauerkraut ist unser Liebling zu unseren verrückten Bratwurst-Rezept. Passt traditionell zu Eisbein und Kasseler. Besonders als Beilage oder in Kombination mit Mertes "Currytraum" wirst Du dein Geschmackserlebnis finden. Mertes Sauerkraut ist das echte Superfood und nebenbei gesund!

Kontakt

Daten
Alle Felder, die mit einem * (Sternchen) markiert sind, sind Pflichtangaben.